Osnabrücker Land – Das Herz des Nordwestens

Osnabrücker Land – Das Herz des Nordwestens

Allgemein

Ob Wirtschaftsstruktur, Wissenschaft und Bildung, Kultur oder Freizeit und Lebensqualität – hier werden viele wissenswerte Informationen zusammengetragen.

Autorin des Buches ist die Journalistin Sandra Joachim-Meyer, die dem Osnabrücker Land intensiv verbunden ist. Sie bringt die Dinge auf den Punkt und vermittelt in ihren lesenswerten Texten einen spannenden Überblick. Ergänzt werden die Texte durch hochwertige Fotos – überwiegend von Uwe Lewandowski – und zahlreiche aktuelle Informationen inklusive Adressen, Telefonnummern und Websites.

Damit ist die deutsche-englische Publikation nicht nur bestens geeignet, Werbung für den Standort Osnabrücker Land zu machen, sondern kann auch Unternehmen bei der Gewinnung von qualifizierten Mitarbeitern und bei einer aktiven Öffentlichkeitsarbeit unterstützen. Mit den gut gestalteten, dem Gesamtlayout angepassten Unternehmensporträts stellen sich die beteiligten Unternehmen als innovative Akteure am Wirtschaftsstandort Osnabrücker Land vor.

„Made im Osnabrücker Land“

Bekannte Marken aus der Ernährungsbranche wie Homann, Rau und Fuchs Gewürze produzieren in der Region. Weniger bekannt, aber dafür Marktführer in Europa ist die Waffelfabrik Meyer in Venne. GelatoClassico aus Hilter beliefert nicht nur Eisdielen mit köstlichen Eiskreationen, sondern sorgt in den Fliegern der Lufthansa für kulinarische Höhenflüge. Fischfutter und vieles mehr für Teiche und Wasserbewohner stellt hingegen der Weltmarktführer der Aquaristikbranche Tetra aus Melle her.

Dass der Landkreis für Unternehmen der Agrartechnik Top-Bedingungen bietet, zeigt sich an der beachtlichen Liste der hier ansässigen Unternehmen. Grimme Landmaschinenfabrik in Rieste, Amazonen-Werke H. Dreyer in Hasbergen sowie am zweiten Standort in Bramsche und nicht zuletzt der internationale Landmaschinenhersteller Claas, der in Dissen ein Entwicklungszentrum eröffnete, liefern Ideen und Produkte aus dem Osnabrücker Land. Modebegeisterten ist die Marke Rabe Moden aus Hilter ein Begriff. Auch im eigenen Zuhause gibt es nicht selten Produkte aus dem Osnabrücker Land zum Anfassen: So stammt das Schlafzimmer mitunter vom Oeseder Möbelhersteller Matthias Wiemann. In nahezu jeder Küche und jedem Bad finden sich Produkte der Firma Kesseböhmer aus Bad Essen. Führend im Bereich Zahnbrackets ist das Unternehmen TopService für Lingualtechnik. Und Scheichs in Dubai schätzen das Spezial-Shampoo der Firma Wilms aus Bad Essen, das ihre Rennkamele glänzen lässt.

Eckdaten und Kurzinfos

Projektpartner
WIGOS Wirtschaftsförderungsgesellschaft Osnabrücker Land GmbH

Fotografie:
Uwe Lewandowski

Autorin:
Sandra Joachim-Meyer

Verteilerkreis
Stadtverwaltung, Verbände, Institutionen sowie Wirtschaftsförderung und Unternehmen

Ausstattung
Zweite, überarbeitete Auflage 2021
deutsch/englisch
farbiger Broschur-Einband
Format DIN A4
112 Seiten mit zahlreichend, durchgehend vierfarbigen Abbildungen

Hier klicken, um das Buch „Osnabrücker Land“ kostenlos online zu lesen

Weitere Nachrichten
Rad Logo
Menü