Spatenstich für neue HHO-Kita in Dissen aTW

Spatenstich für neue HHO-Kita in Dissen aTW

Allgemein

Fertigstellung im Sommer 2025 geplant

Die HHO baut in Dissen aTW an der Albertinenstraße ein neues Kita-Gebäude, das das neue Zuhause der „HHO Kita Überflieger“ sein wird. Derzeit sind diese noch übergangsweise auf dem Schulgelände der Hermann-Freye-Gesamtschule untergebracht. Die neue Einrichtung wird Platz für vier Kindergartengruppen und zwei Krippengruppen bieten. Am vergangenen Montag erfolgte der lang ersehnte offizielle Spatenstich für die neue Kita.

Freude in der Gemeinde über zusätzliche Betreuungsplätze
Der Bürgermeister der Stadt Dissen aTW, Eugen Görlitz, zeigt sich begeistert: „Es ist toll, dass der Baubeginn endlich erfolgt ist und wir zukünftig zusätzliche Betreuungsplätze an diesem Standort zur Verfügung haben werden.“
Einrichtungsleiterin Birgit Küpper ergänzt: „Wir freuen uns riesig aus unseren derzeitigen vorübergehenden Räumlichkeiten in das neue Gebäude umzuziehen. Damit können wir noch mehr Kindern ein inspirierendes Umfeld für gemeinsames Lernen, Wohlbefinden und bedürfnisorientierte Bildung bieten.“ Wenn der Bau wie geplant läuft, soll der Umzug im Sommer 2025 über die Bühne gehen.

Nachhaltigkeit im Fokus
Auf einer Fläche von rund 1700 Quadratmetern, ergänzt durch großzügige Außenanlagen, bietet die neue Kita reichlich Bewegungsfreiheit für insgesamt 130 Kinder. Die Gruppenräume sind rund um einen kleinen verglasten Innenhof angeordnet und verfügen jeweils über entsprechende Sanitär-, Ruhe- und Nebenräume. Ein besonderes Merkmal der neuen Kita ist die nachhaltige Holzrahmenbauweise. „Diese Bauweise steht für ein umweltfreundliches und gesundes Raumklima“, erklärt Lukas Linnemann vom Architekturbüro Böss, das für die Planung und Durchführung des Bauprojekts verantwortlich ist.

Logo Lebensmittelpunkt
Weitere Nachrichten
Logo Lebensmittelpunkt
Allgemein

Giftköder gefunden!

In Dissen aTW sind Hinweise über Giftköder bei der Ordnungsbehörde der Stadtverwaltung eingegangen. Diese wurden Am Noller Bach und Brügger…
Logo Lebensmittelpunkt
Allgemein

Förderung für Steckersolargeräte

Seit Januar 2024 gewährt die Stadtverwaltung auf Antrag eine Förderung für die Anschaffung und Installation von Steckersolargeräten (auch Balkonkraftwerke, Plug-In-Photovoltaik…
Logo Lebensmittelpunkt
Allgemein

30 Jahre oleg

30 Jahre oleg: Neue Herausforderungen im Schulterschluss mit Kommunen und der Wirtschaft meistern Prokuristin Susanne Menke wurde zur neuen Geschäftsführerin…
Rad Logo