Aus

BPL Nr. 51 "Westlich der oberen Schützenstraße" 1. Änderung

Der Rat der Stadt Dissen aTW hat in seiner Sitzung am 25.06.2018 die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 51 „Westlich der oberen Schützenstraße“, 1. Änderung einschließlich Entwurfsbegründung mit örtlichen Bauvorschriften über die Gestaltung beschlossen.

Der Bebauungsplan Nr. 51 „Westlich der oberen Schützenstraße“, 1. Änderung einschließlich Entwurfsbegründung mit örtlichen Bauvorschriften über die Gestaltung wird im beschleunigten Verfahren gem. § 13a BauGB „Bebauungspläne der Innenentwicklung“ durchgeführt.

Im beschleunigten Verfahren wird gem. § 13a Abs. 3 Nr. 1 i.V.m. § 13 Abs. 3 Nr. 1 BauGB von einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB abgesehen.

Ebenso wird im beschleunigten Verfahren gem. § 13a  Abs. 2 Nr. 1 i.V.m. § 13 Abs. 2 Nr. 1 BauGB von einer frühzeitigen Unterrichtung und Erörterung nach § 3 Abs.1 und § 4 Abs. 1 BauGB abgesehen.

Gem. § 13a Abs. 2 Nr. 1 BauGB  i.V.m. § 13 Abs. 2 Nr. 3 BauGB gebe ich Ihnen als berührter Behörde bzw. sonstigem Träger öffentlicher Belange hiermit Gelegenheit sich zur o.g. Bauleitplanung zu äußern.

Ich bitte Sie, mir Ihre Stellungnahme bis zum 08.04.2019 zukommen zu lassen.

Bebauungsplanes Nr. 8 SAN „Rosinenstraße“, 1. Änderung

Der Rat der Stadt Dissen aTW hat in seiner Sitzung am 25.06.2018 die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 8 SAN „Rosinenstraße“, 1. Änderung, einschließlich Entwurfsbegründung mit örtlichen Bauvorschriften über die Gestaltung sowie Anlagen beschlossen.

Der Bebauungsplan Nr. 8 SAN „Rosinenstraße“, 1. Änderung, einschließlich Entwurfsbegründung mit örtlichen Bauvorschriften über die Gestaltung wird im beschleunigten Verfahren gem. § 13a BauGB „Bebauungspläne der Innenentwicklung“ durchgeführt.

Im beschleunigten Verfahren wird gem. § 13a Abs. 3 Nr. 1 i.V.m. § 13 Abs. 3 Nr. 1 BauGB von einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB abgesehen.

Ebenso wird im beschleunigten Verfahren gem. § 13a  Abs. 2 Nr. 1 i.V.m. § 13 Abs. 2 Nr. 1 BauGB von einer frühzeitigen Unterrichtung und Erörterung nach § 3 Abs.1 und § 4 Abs. 1 BauGB abgesehen.

Gem. § 13a Abs. 2 Nr. 1 BauGB  i.V.m. § 13 Abs. 2 Nr. 3 BauGB gebe ich Ihnen als berührter Behörde bzw. sonstigem Träger öffentlicher Belange hiermit Gelegenheit sich zur o.g. Bauleitplanung zu äußern.

Ich bitte Sie, mir Ihre Stellungnahme bis zum 08.04.2019 zukommen zu lassen.

Ihr Ansprechpartner:

Mahmoud Nowroozi

Telefon:
05421/303-137
Fax:
05421/303-337
Gebäude:
Rathaus Zimmer 1.01

 

©  2019  Stadt Dissen    Kontakt    Impressum    Datenschutz

Kontaktformular

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik wenden Sie sich bitte mit dem neben stehenden Formular direkt an die Stadtverwaltung Dissen.

Telefonisch erreichen Sie uns im

Rathaus
unter 05421/303-0
Bürgerbüro
unter 05421/303-160
Mo

08:30-12:30 & 14:00-16:00 Uhr

08:30-12:30 & 14:00-16:00 Uhr

Di08:30-12:30 & 14:00-16:00 Uhr08:30-12:30 & 14:00-16:00 Uhr
Mi08:30-12:30 & 14:00-16:00 Uhr
Do08:30-12:30 & 14:00-16:00 Uhr08:30-12:30 & 14:00-16:00 Uhr
Fr08:30-12:30 Uhr08:30-12:30 Uhr
Sa.1. & 3. Sa. im Monat
10:00 - 12:00 Uhr
  1. *Pflichtfeld