Stadt Dissen aTW beteiligt sich wieder an der Aktion „Stadtradeln“

Stadt Dissen aTW beteiligt sich wieder an der Aktion „Stadtradeln“

Allgemein

Vom 18. Mai bis zum 7. Juni 2024 wird in Dissen aTW erneut kräftig in die Pedale getreten. Die bundesweite Aktion „Stadtradeln“ wird vom Klima-Bündnis organisiert.

Das Stadtradeln ist die größte Kampagne für die Förderung des Radverkehrs, Klimaschutz und Lebensqualität. Ziel ist es, auch dieses Jahr das Rad als klimafreundliche Alternative zum Auto einzusetzen und zu zeigen, dass viele alltägliche Wege auch ohne PKW bewältigt werden können.

Registrieren können sich die Bürger:innen Dissens ab sofort online auf der „Stadtradeln“-Website. In Kombination mit der Stadtradeln-App ist es ganz einfach, gefahrene Kilometer zu erfassen. Mit der App kann die Strecke während des Fahrens getrackt werden, anschließend werden die Kilometer automatisch der Kommune gutgeschrieben. Für Dissen aTW darf jeder fahren, der in der Stadt wohnt, arbeitet oder dort einem Verein angehört.
Anmeldungen sind ab sofort unter www.stadtradeln.de/dissen möglich. Der Download und die Nutzung der Stadtradeln-App ist für alle Teilnehmer:innen kostenlos.

Unter allen Radelnden werden attraktive Preise verlost. Die Gewinner werden am Aktionswochenende der „Woche der Natur“ in Dissen aTW am 15. Juni 2024 bekannt gegeben.

Weitere Nachrichten
Logo Landkreis Osnabrück
Allgemein

Die Grüne Hausnummer ist zurück

Die Grüne Hausnummer ist zurück: Bewerbungen können ab sofort eingereicht werden In diesem Jahr haben Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer wieder die…
Rad Logo