Aus
zurück

Liebe Mitbürgerinnen und liebe Mitbürger in Dissen aTW!

21. März 2020

Die Ausbreitung der Corona-Pandemie stellt momentan unser ganzes Land, unsere Stadt, vor eine noch nie dagewesene Herausforderung. Wichtig ist es jetzt, sehr besonnen und achtsam, aber auch konsequent mit dieser Situation umzugehen. Jeder von uns muss unbedingt durch sein eigenes Verhalten dazu beitragen. Nur so können wir die Ausbreitung des Corona-Virus verhindern oder zumindest verlangsamen. Darum sollten alle sozialen Kontakte konsequent reduziert werden.

Eine solche Herausforderung kannten wir bisher nicht.

Unser gesamtes öffentliches Leben (KiTas, Schulen, Sport und Freizeit) musste gestoppt werden. Ebenso hat das Virus bereits schon jetzt nicht absehbare Konsequenzen für Wirtschaft, Handel und Gewerbe unserer Stadt.

Jetzt gilt mein Appell Ihnen ganz persönlich. Jede und jeder Einzelne ist spätestens jetzt aufgerufen, Verantwortung für sich und die Gemeinschaft zu übernehmen! Daher wird es unerlässlich sein, dass jeder von uns seinen ganz persönlichen Beitrag dazu leistet. Dazu meine dringende Empfehlung: Bitte bleiben Sie freiwillig zuhause, verlassen Sie Ihre Wohnung nur für absolut notwendige Besorgungen.

  • Befolgen Sie in jedem Fall die Anordnungen der Behörden
  • Informieren Sie sich regelmäßig über den aktuellen Sachstand
  • Halten Sie unbedingt die Hygieneempfehlungen ein

 

Mein ganz besonderer Appell gilt euch, liebe Jugendliche in unserer Stadt! Ich weiß, es ist für euch außerordentlich schwer, ohne eure Freunde die Freizeit zu verbringen. Aber jetzt tragt auch ihr Verantwortung für uns alle: Bitte vermeidet persönliche Kontakte an euren Treffpunkten. Informiert euch in den sozialen Medien über angemessenes Verhalten, damit ihr euch nicht infiziert und so Familien und Freunde massiv gefährdet. Ich setze mein Vertrauen in eure Vernunft und Einsicht.

Wir in Dissen aTW nehmen die Herausforderung an. Und ich bin sicher: Wir werden die Situation gemeinsam meistern.

Von Herzen danke ich allen, die dazu beitragen, dass unser Leben weiter geht: insbesondere den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unserer Supermärkte, des Gesundheitswesens, der Polizei, Feuerwehr und der Notdienste.

Die aktuellsten Bekanntmachungen des Landkreises Osnabrück zum Thema Corona finden Sie unter

allgemeine Informationen unter

Bitte bleiben Sie gesund!

Ihr Bürgermeister

Eugen Görlitz

zurück
©  2020  Stadt Dissen    Kontakt    Impressum    Datenschutz

Kontaktformular

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik wenden Sie sich bitte mit dem neben stehenden Formular direkt an die Stadtverwaltung Dissen.

Telefonisch erreichen Sie uns im

Rathaus
unter 05421/303-0
Bürgerbüro
unter 05421/303-160
Mo

08:30-12:30 & 14:00-16:00 Uhr

08:30-12:30 & 14:00-16:00 Uhr

Di08:30-12:30 & 14:00-16:00 Uhr08:30-12:30 & 14:00-16:00 Uhr
Mi08:30-12:30 & 14:00-16:00 Uhr
Do08:30-12:30 & 14:00-18:00 Uhr08:30-12:30 & 14:00-18:00 Uhr
Fr08:30-12:30 Uhr08:30-12:30 Uhr
  1. *Pflichtfeld