Aus

Wandern in Dissen

Dissen als "Lebensmittelpunkt im Grünen" ist nicht nur eine bedeutende Industriestadt am Südhang des Teutoburger Waldes, sondern bietet mit ca. 13,8 km² Waldfläche auch ein interessantes Wandergebiet. Viele regionale Rundwanderwege, aber auch überörtliche Wanderwege laden Wanderer ein, das Gebiet rund um den Teutoburger Wald zu erkunden.

Lassen auch Sie sich von den spannenden Wandertouren in Dissen faszinieren. Informationen zu den Wanderwegen erhalten Sie bei der Stadt Dissen aTW, per E-Mail oder per Telefon unter 05421/3030.

Der Ahornweg lädt zum Wandern ein

Überregionale Wanderwege

Hermannsweg
Der Hermannsweg ist mit 156 km einer der längsten, gleichzeitig aber auch einer der schönsten Wanderwege. Von Rheine bis Horn-Bad Meinberg verläuft der Hermannsweg über den Kamm des Teutoburger Waldes, direkt durch die beiden Naturparks "TERRA.vita" und "Teutoburger Wald /Eggegebirge". Dieser geschichtsträchtige Weg, der seinen Namen von Hermann dem Cherusker ableitet, zeigt entlang des Wegrandes malerische Dörfer, historische Schlösser und zahlreiche andere Sehenswürdigkeiten. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite.

Ahornweg
Der ca. 100 km lange Ahornweg verläuft im Form einer liegenden Acht als Rundwanderweg durch das südliche Osnabrücker Land. Eine abwechslungsreiche Landschaft und viele interessante Städte machen den Ahornweg zu einem ganz besonderen Wandererlebnis. Vor allem die neue Dissener Schleife macht den Ahornweg zu etwas ganz Besonderem. Wer während seiner Wanderung noch Halt in der Innenstadt machen möchte, kann die Hauptroute verlassen und wird über die Schleife direkt in die Innenstadt mit den zahlreichen Sehenswürdigkeiten geführt. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite.

Ems-Hase-Hunte-Else-Weg

Der Ems-Hase-Hunte-Else-Weg ist mit 170 km einer der längsten Wege, die vom Wiehengebirgsverband betreut werden. Er ist ungemein abwechslungsreich und verbindet viele Sehenswürdigkeiten im Naturpark terra vita. Der Weg überquert sowohl den Teutoburger Wald als auch den Kamm des Wiehengebirges. Weitere "Bergetappen" führen über die Meller Berge, den Stemweder Berg, die Dammer Berge und die Ankumer Höhe. Er geht vorbei an 6 Aussichtstürmen und 4 Seen. Die Quellen von Hase und Hunte liegen direkt am Weg. Weitere Informationen gibt es auf der Website.

Der neue Waldpavillon an der Schwarzen Welle am Rande des Ahornweges (Foto: Michael Münch)

TERRA.tracks

TERRA.tracks sind örtliche Rundwanderwege mit einer Länge zwischen 4 - 10 km mit Anbindung an einen Wanderparkplatz. Diese abwechslungsreichen Rundwanderwege führen durch den Teutoburger Wald auf Dissener Stadtgebiet - vorbei an mehreren Quellen und Sehenswürdigkeiten. Über folgende Links können Sie weitere Informationen zu den einzelnen TERRA.tracks in Dissen abrufen.

TERRA.track Kalksteinklippe

TERRA.track Pilzweg

TERRA.track Von Egge zu Egge

TERRA.track Von Quelle zu Quelle

Ihr Ansprechpartner:

Christof Kombrink

Telefon:
05421/303-128
Fax:
05421/303-328
Gebäude:
Rathaus Zimmer 1.12

 

©  2019  Stadt Dissen    Kontakt    Impressum    Datenschutz

Kontaktformular

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik wenden Sie sich bitte mit dem neben stehenden Formular direkt an die Stadtverwaltung Dissen.

Telefonisch erreichen Sie uns im

Rathaus
unter 05421/303-0
Bürgerbüro
unter 05421/303-160
Mo

08:30-12:30 & 14:00-16:00 Uhr

08:30-12:30 & 14:00-16:00 Uhr

Di08:30-12:30 & 14:00-16:00 Uhr08:30-12:30 & 14:00-16:00 Uhr
Mi08:30-12:30 & 14:00-16:00 Uhr
Do08:30-12:30 & 14:00-18:00 Uhr08:30-12:30 & 14:00-18:00 Uhr
Fr08:30-12:30 Uhr08:30-12:30 Uhr
Sa.1. & 3. Sa. im Monat
10:00 - 12:00 Uhr
  1. *Pflichtfeld