Aus

JUGEND STÄRKEN im Quartier

Seit Sommer 2015 wird das Programm „JUGEND STÄRKEN im Quartier“ (JuStiQ) in Dissen umgesetzt.

Dabei handelt es sich um ein Modellprogramm des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUM). Finanziert wird das Projekt neben Mitteln der Kommune und des Landkreises Osnabrück, aus den Europäischen Sozialfonds (EFS), sowie Bundesmitteln.

Das Programm wurde im Jahr 2015 zunächst für vier Jahre von 185 Kommunen in 15 Bundesländern umgesetzt. Dissen war neben der Gemeinde Belm und der Samtgemeinde Artland im Landkreis Osnabrück eine davon. Die zweite Förderperiode startete Anfang 2019 und läuft bis Ende Juni 2022.

JuStiQ unterstützt junge Menschen mit Startschwierigkeiten beim Übergang von der Schule in den Beruf mit aufsuchender Arbeit, Beratung und Einzelfallhilfe. Ziel ist, individuelle Hürden auf dem Weg Richtung Ausbildung und Arbeit zu überwinden und eine schulische, berufliche und soziale Integration zu ermöglichen. Ergänzend können Integrationsprojekte realisiert werden, die neben der Entwicklung der Jugendlichen der Aufwertung des Quartiers dienen sollen. So konnte z.B. der Bauwagen am Aktivbad umgesetzt werden.

Der Bauwagen dient als Anlaufstelle für die Jugendlichen. Dort finden zweimal in der Woche Sprechzeiten statt, bei denen sie ihre Anliegen mit Jacki Nieske,  besprechen können. Frau Nieske ist als Founderin für das Projekt zuständig und unterstützt und betreut die Jugendlichen vor Ort in Dissen.

Unterstützt wird die Stadt Dissen durch den Projektträger Lernstandort Noller Schlucht gGmbH. Von dort koordiniert auch Frau Nieske ihre Arbeit.

Sie erreichen Frau Nieske unter folgenden Kontaktdaten:

Tel.: 05421/943322

Mobil: 01522/6471794

Email: jacki.nieske@nollerschlucht.de

Sprechzeiten am Bauwagen (Bergstr. 6):

Dienstag: 15:00 Uhr – 16:00 Uhr

Donnerstag: 14:30 Uhr – 16:30 Uhr

Weitere Informationen zum Programm finden sie unter:

JUGEND STÄRKEN - JUGEND STÄRKEN im Quartier

www.nollerschlucht.de

©  2020  Stadt Dissen    Kontakt    Impressum    Datenschutz

Kontaktformular

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik wenden Sie sich bitte mit dem neben stehenden Formular direkt an die Stadtverwaltung Dissen.

Telefonisch erreichen Sie uns im

Rathaus
unter 05421/303-0
Bürgerbüro
unter 05421/303-160
Mo

08:30-12:30 & 14:00-16:00 Uhr

08:30-12:30 & 14:00-16:00 Uhr

Di08:30-12:30 & 14:00-16:00 Uhr08:30-12:30 & 14:00-16:00 Uhr
Mi08:30-12:30 & 14:00-16:00 Uhr
Do08:30-12:30 & 14:00-18:00 Uhr08:30-12:30 & 14:00-18:00 Uhr
Fr08:30-12:30 Uhr08:30-12:30 Uhr
  1. *Pflichtfeld