Dissen am Teutoburger Wald

Aschen – Dissen – Erpen  – Nolle
Fachwerk am Kirchplatz
Frühlings-Landschaft mit Raps und Fernmeldeturm
Industriedenkmal "Dampfmaschine" im Hugo-Homann-Park
Große Rehquelle, welche die Hase speist
Buntes Fachwerk von Anno 1822
Bärlauchwald auf dem Ahornweg an der Timmer Egge
Wohnsiedlung mit Einfamilienhäusern in Dissen
Aktuelles aus Dissen

Flagge Ukraine

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

der Krieg in der Ukraine bestürzt uns sehr und fordert uns alle in großem Maße. Es ist derzeit noch nicht abzusehen, wie sich die Situation in den kommenden Tagen und Wochen entwickeln wird.

In Dissen aTW erfahren wir bereits jetzt eine überwältigende Unterstützung aus allen Bereichen der Bevölkerung für die Menschen auf der Flucht und möchten uns dafür an dieser Stelle sehr herzlich bedanken. ….

Für weitere Infos klicken Sie hier

Logo 1200 Jahre Dissen

Stadtjubiläum 1200 Jahre Dissen aTW

Große Ereignisse werfen schon jetzt ihre Schatten voraus. Gemeint ist das Jubiläum 1200 Jahre Dissen, welches dieses Jahr vom 10. bis 12. Juni 2022 mit vielen Aktivitäten und Events gefeiert wird.

Dissen hat eine lange Geschichte. Seit über zwei Jahrhunderten war man der Auffassung, dass Dissen im Jahr 822 erstmalig urkundlich erwähnt wurde. Laut dieser Annahme soll Ludwig der Fromme in dem Jahr den Meierhof in Dissen an den Bischof von Osnabrück abgetreten haben.

Grußworte des Bürgermeisters Eugen Görlitz

Liebe Dissener Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ich grüße Sie ganz herzlich aus dem Dissener Rathaus und heiße Sie auf unserer Homepage …

Grußworte des Bürgermeisters Eugen Görlitz

Liebe Dissener Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Foto: Bürgermeister Eugen Görlitz

ich grüße Sie ganz herzlich aus dem Dissener Rathaus und heiße Sie auf unserer Homepage herzlich willkommen. Unser Anliegen ist es, diese Homepage übersichtlich, informativ, aber vor allem bürgerfreundlich zu gestalten. Mit unserem Bürgerportal OpenR@thaus ist uns das gelungen und Sie finden dort die richtigen Ansprechpartner*innen für Ihr Anliegen.

Die Corona-Pandemie beeinträchtigt nun schon seit zwei Jahren durch immer wieder neue Beschränkungen und Auflagen die Möglichkeit der persönlichen Kontaktaufnahme. Noch ist nicht abzusehen, wann sich das ändern kann. Deshalb ist es für uns wichtig, dass Sie weiterhin auf dem digitalen Weg Zugang zum Rathausteam und den städtischen Einrichtungen in Dissen aTW finden können.

Wenn Sie für Ihr Anliegen ein persönliches Gespräch mit mir haben möchten, haben Sie jeden 1. Donnerstag im Monat in der Zeit von 15 – 17 Uhr in einer Bürgersprechstunde Gelegenheit dazu. Vereinbaren Sie hierfür bitte einen Termin mit Frau Brunswicker (Tel. 05421/303-123)  oder mit Frau Turkiewicz (Tel. 05421/303-124) oder per Mail an vorzimmer@dissen.de.

In naher Zukunft wird es auf dieser Seite auch die „DissenApp“ zum Download geben, die Sie z.B. über geplante Veranstaltungen der ortsansässigen Vereine  in der Stadt informiert. Leider hinterlässt auch hier im Augenblick die Pandemie ihre Spuren, da zurzeit die Veranstaltungen nicht oder nur mit Einhaltung von Auflagen stattfinden dürfen. Ich bin aber zuversichtlich, dass wir hoffentlich bald wieder anfangen können, ein „normaleres“ Leben zu führen.

Nun wünsche ich Ihnen viel Erfolg beim Durchstöbern der Homepage; für konstruktive Kritik sind wir selbstverständlich dankbar.

Bitte bleiben Sie gesund!

Ihr
Eugen Görlitz
Bürgermeister der Stadt Dissen aTW

Schließung von Rathaus und Bürgerbüro

Um eine Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen und damit auch die Risikogruppen zu schützen, wird die Stadt Dissen aTW ab dem 02.11.2020 bis auf  Weiteres teilweise die städtischen Einrichtungen schließen. Hiervon betroffen sind Rathaus, Bürgerbüro, alle Außenstellen und Einrichtungen (außer Kindertagesstätten und Schulen). Zum Artikel

Serviceportal

In unserem Serviceportal OpenR@thaus können Sie online erste Anträge stellen und mit Ihrer Verwaltung kommunizieren – bequem vom PC oder mit dem Smartphone.

Kontaktformular


    Menü