Die Treue zur Feuerwehr Dissen aTW wird belohnt

Die Treue zur Feuerwehr Dissen aTW wird belohnt

Allgemein

Seit Jahren der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Dissen aTW treu geblieben
15 aktive Kameraden und 6 Alterskameraden wurden geehrt

Es gab eine Menge nachzuholen beim gemütlichen Abend der Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Dissen aTW im Waldgasthaus Röwekamp. Weil im Jahr 2020 Corona auch vor dem üblichen fünfjährigen Ehrungsrhythmus nicht Halt machte, wurde dieser nun ins laufende Jahr verschoben. Von 25 Jahren über 40 Jahre bis hin zu 80 Jahren Mitgliedschaft reichte die Ehrungspalette.

Zunächst aber widmete sich Bürgermeister Eugen Görlitz dem ehemaligen stellvertretenden Stadtbrandmeister Hartmut Kleekamp, der seinen aktiven Dienst nach 47 Jahren im März 2020 beendete und in die Riege der Alterskameraden wechselte. Zahlreiche Fachlehrgänge absolvierte er und übernahm einige verantwortungsvolle Funktionen während seines Einsatzdienstes. Seiner Position als stellvertretender Stadtbrandmeister ging er fast 20 Jahre nach. Bürgermeister Görlitz lobte sein außerordentliches Engagement; dieses habe die Leistungsfähigkeit der Feuerwehr Dissen aTW auf ein hohes Niveau gebracht. Für seine besonderen Verdienste um die Feuerwehr Dissen aTW wurde Hartmut Kleekamp von Bürgermeister Görlitz mit einem üppigen Präsentkorb bedacht.

Die Ehrungen aller Kameraden folgten dann Schlag auf Schlag. So konnten für 25 Jahre aktiven Einsatzdienst die Feuerwehrmänner Eckhard Conrad, Björn Ekruth, Steffen Hagemeier, Dirk Horstmann, Martin Kobus, Johannes Kock, Michael Köhne, Wolfgang Schnarr, Sascha Simon, Martin Tiefenthaler und Thomas Westfechtel stolz ihre Urkunden entgegennehmen. Für einige von ihnen gab es für besondere Dienste zusätzlich das Feuerwehrehrenzeichen des Landes Niedersachsen nebst Ehrennadel.

Bereits 40 Jahre aktiv sind die Kameraden Andreas Marrek, Joachim Quander, Stefan Rodefeld und Rainer Schwider. Auch sie erhielten entsprechende Auszeichnungen.

Bei den Alterskameraden blickt Uwe Dallmann auf 40 Jahre Mitgliedschaft zurück und Hans Börchers, Willi Koch, Heiner Prell und Wolfgang Simon halten der Feuerwehr Dissen aTW bereits 50 Jahre die Treue.

Das Jahr 2021 kann dieses aber durchaus noch toppen. Es gehört schon eine Menge Ausdauer dazu, um quasi sein ganzes Leben mit und bei der Feuerwehr Dissen aTW zu verbringen. Das schafft Alterskamerad und Hauptbrandmeister Fritz Wehrkamp, der bereits seit sage und schreibe 80 Jahren der Feuerwehr Dissen aTW angehört. Leider konnte er aus gesundheitlichen Gründen an diesem Abend nicht persönlich dabei sein. Aber er ist das beste Beispiel dafür, dass man mit Einsatzbereitschaft und Leidenschaft aus ganzem Herzen Feuerwehrmann sein kann – und wir als Mitmenschen uns sicher fühlen können.

Mitgliederehrung Feuerwehr
Weitere Nachrichten
Rad Logo
Menü