Aus

Wandern in Dissen

Dissen als "Lebensmittelpunkt im Grünen" ist nicht nur eine bedeutende Industriestadt am Südhang des Teutoburger Waldes, sondern bietet mit ca. 13,8 km² Waldfläche auch ein interessantes Wandergebiet. Viele regionale Rundwanderwege, aber auch überörtliche Wanderwege laden Wanderer ein, das Gebiet rund um den Teutoburger Wald zu erkunden.

Lassen auch Sie sich von den spannenden Wandertouren in Dissen faszinieren. Informationen zu den Wanderwegen erhalten Sie bei der Stadt Dissen aTW, per E-Mail oder per Telefon unter 05421/3030.

Der Ahornweg lädt zum Wandern ein

Überregionale Wanderwege

Hermannsweg
Der Hermannsweg ist mit 156 km einer der längsten, gleichzeitig aber auch einer der schönsten Wanderwege. Von Rheine bis Horn-Bad Meinberg verläuft der Hermannsweg über den Kamm des Teutoburger Waldes, direkt durch die beiden Naturparks "TERRA.vita" und "Teutoburger Wald /Eggegebirge". Dieser geschichtsträchtige Weg, der seinen Namen von Hermann dem Cherusker ableitet, zeigt entlang des Wegrandes malerische Dörfer, historische Schlösser und zahlreiche andere Sehenswürdigkeiten. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite.

Ahornweg
Der ca. 100 km lange Ahornweg verläuft im Form einer liegenden Acht als Rundwanderweg durch das südliche Osnabrücker Land. Eine abwechslungsreiche Landschaft und viele interessante Städte machen den Ahornweg zu einem ganz besonderen Wandererlebnis. Vor allem die neue Dissener Schleife macht den Ahornweg zu etwas ganz Besonderem. Wer während seiner Wanderung noch Halt in der Innenstadt machen möchte, kann die Hauptroute verlassen und wird über die Schleife direkt in die Innenstadt mit den zahlreichen Sehenswürdigkeiten geführt. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite.

Der neue Waldpavillon an der Schwarzen Welle am Rande des Ahornweges (Foto: Michael Münch)

Örtliche Wanderwege

Rundwanderwege A1-A7 und R1-R4
Die Rundwanderwege A1-A7 führen mitten durch den Teutoburger Wald, entlang vieler Sehenswürdigkeiten. So laden die zahlreichen Quellen zu Staunen ein und auf dem Dissener Fernmeldeturm kann man einen sagenumwobenen Ausblick bis hin zum Münsterland wagen. Die Rundwanderwege sind allesamt an einen Parkplatz angeschlossen und sind mit einer Länge von 2-6 km ideal für kurze Wandertouren. Damit Sie sich im Wald nicht verlaufen, finden Sie entlang der Wege mehrere Wanderkarten des Naturparks TERRA.vita.

Quellenweg
Der 4 km lange Quellenweg führt mitten durch malerische Wälder und Täler des Osnabrücker Landes, entlang zahlreicher Quellen, die das Wasser aus uralten Gesteinsschichten an die Erdoberfläche befördern. Beginnend am Wanderparkplatz Kalksinterterrassen führt der Quellenweg zu den Rehquellen, vorbei an der Schwarzen Welle (Alma-Quelle) mit dem einigartigen Waldpavillon und endet an der Hasequelle, aus welcher die Hase entspringt. Sie erkennen den Quellenweg an der "Doppelwelle".

Pilzweg
Als Wanderweg für Zwischendurch bietet der Pilzweg mit 3 km Länge einen hervorragenden Ausblick auf Dissen und Umgebung. Beginnend am Röwekamp verläuft dieser Rundwanderweg abwechselnd entlang des Waldrandes und durch den Wald. Genießen Sie den Blick auf Dissen und entspannen Sie sich bei einer kleinen Wanderung auf dem Pilzweg.

Fritz-Homann-Wanderweg
Beim Röwekamp startend, führt zwar nur einen Kilometer lange, dafür aber extrem steile Fritz-Homann-Wanderweg bis zur Dissener Steinegge. Aber Wanderer werden für die Anstrengung mehr als belohnt. Auf dem Dissener Fernmeldeturm erwartet Sie ein atemberaubender Blick über das Osnabrücker Land und bei gutem Wetter sogar über das Münsterland. Sie sehen, die Wanderung lohnt sich!

Im Naturpark unterwegs
Dieser Wanderweg führt Sie auf einer Strecke von ca. 7,5 km durch den Naturpark TERRA.vita. Lernen Sie auf dieser vielfältigen Tour die Geschichte des Teutoburger Waldes und des Naturparks kennen!

Ihr Ansprechpartner:

Christof Kombrink

Telefon:
05421/303-128
Fax:
05421/303-328
Gebäude:
Rathaus Zimmer 1.12

 

©  2017  Stadt Dissen    Kontakt    Impressum    Datenschutz

Kontaktformular

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik wenden Sie sich bitte mit dem neben stehenden Formular direkt an die Stadtverwaltung Dissen.

Ansonsten erreichen Sie uns auch telefonisch unter 05421/303-0 (Rathaus)  oder 05421/303-160 (Bürgerbüro)  von Montag bis Freitag von 8:30 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr, Donnerstag bis 18:00 Uhr.

 

 

  1. *Pflichtfeld