Aus

Zuckerbäckermarkt

Historischer Weihnachtsmarkt im Zentrum von Dissen

Jährlich am ersten Adventswochenende in der Vorweihnachtszeit veranstaltet die St. Mauritius Kirchengemeinde mit Unterstützung der Stadt Dissen aTW den traditionellen Zuckerbäckermarkt rund um den Karlsplatz. Viele Dissener Vereine und Institutionen, Kindergärten sowie Schulen beteiligen sich mit kulinarischen Angeboten, aber auch mit Selbstgebasteltem, auf diesem kleinen Weihnachtsmarkt, der seine Wurzeln in der langen Tradition der Zuckerbäcker in Dissen hat. Auf dem Markt wird den Besuchern immer ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm geboten. Das besondere an diesem Markt ist, dass auf kommerzielle Angebote verzichtet wird. Mit viel Engagement haben die Veranstalter  die Tradition vor vielen Jahren wieder aufleben lassen und ein gemütliches Verweilen auf dem Markt geschaffen.

Der zweitätige Markt lockt jedes Jahr viele Besucher an, um einige Stunden die besinnliche Atmosphäre zu genießen.  Eine ganz besondere Attraktion ist der Kiepenkerl, der mit seiner Kiepe über den Markt geht. Auf der Bühne sorgen verschiedene Gruppen, u.a. der Posaunenchor Bad Rothenfelde oder Singing Rats gemeinsam mit den Singmäusen der Evangelischen Kirchengemeinde, für die musikalische Unterhaltung. Der Zuckerbäckermarkt ist jedes Jahr ein voller Erfolg!

Zuckerbäckermarkt in Dissen

Ihr Ansprechpartner:

Christof Kombrink

Telefon:
05421/303-128
Fax:
05421/303-328
Gebäude:
Rathaus Zimmer 1.12

 

©  2017  Stadt Dissen    Kontakt    Impressum    Datenschutz

Kontaktformular

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik wenden Sie sich bitte mit dem neben stehenden Formular direkt an die Stadtverwaltung Dissen.

Ansonsten erreichen Sie uns auch telefonisch unter 05421/303-0 (Rathaus)  oder 05421/303-160 (Bürgerbüro)  von Montag bis Freitag von 8:30 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr, Donnerstag bis 18:00 Uhr.

 

 

  1. *Pflichtfeld