Aus

Kultur in Dissen

Vielerorts ist Dissen nur als Industriestadt mit eine großen Anzahl an lebensmittelverarbeitenden Betrieben bekannt. Dass Kunstfreunde aller Art hier mehr erwartet, als zunächst gedacht, ist weniger geläufig. Doch dabei hat Dissen vor allem Vereine, die sich in der Kunstszene einen Namen gemacht haben und Besucher aus der gesamten Region anziehen. Erfahren Sie mehr!

KuK SOL Kunst und Kultur im Südlichen Osnabrücker Land e. V.

Vielerorts ist Dissen nur als Industriestadt mit eine großen Anzahl an lebensmittelverarbeitenden Betrieben bekannt. Das Kunstfreunde aller Art hier mehr erwartet, als zunächst gedacht, ist weniger geläufig. Doch dabei hat Dissen vor allem Vereine, die sich in der Kunstszene einen Namen gemacht haben und Besucher aus der gesamten Region anziehen. Erfahren Sie mehr!

Als sich im Jahr 1998 kunstbegeisterte Dissener zum „Kunst- und Kulturverein Dissen e.V.“ (kurz KuK) zusammenschlossen, ahnte noch niemand, dass für diesen Verein namhafte Künstler wie Christo und Jean Claude, Udo Lindenberg oder Armin Müller-Stahl ihre Werke einmal in Dissen ausstellen würden.

In seiner knapp 15-jährigen Geschichte hat der KuK bereits viel für Dissen erreicht. Das selbstgesetzte Ziel des KuK ist es jeher, Kunst und Kultur im Stadtgebiet zu fördern. Und dies wird auf vielfältigste Weise verwirklicht. Der KuK bietet den Bürgerinnen und Bürgern sowie Kulturinteressierten aus der ganzen Region durch regelmäßig stattfindende Ausstellungen die Möglichkeit, Werke von lokalen und überregionalen Künstlern zu bewundern. Das eigens dafür angeschaffte KuK-Haus am Krümpel in Dissen bietet dafür ideale Rahmenbedingungen. Daneben finden im Eventhaus des KuK sowie im großräumigen Außengelände regelmäßig Musikveranstaltungen statt.

Auch abseits von Ausstellungen und Musikevents bringt sich der KuK in das Leben der Stadt Dissen ein. So verschönern Skulpturen an verschiedenen Orten das Stadtbild. Die in der „Skulpturen-Woche“ entstandenen Werke sind im gesamten Stadtgebiet verteilt und zeigen die kreative Seite von Dissen.

Und auch zukünftig will der KuK von sich Rede machen. Durch die Namensänderung des KuK in „Kunst- und Kulturverein im Südlichen Osnabrücker Land e.V.“ (kurz KuK SOL) soll der regionalen Bedeutung Rechnung getragen werden. Der Verein strebt dabei die Ausweitung seiner Tätigkeit auf den gesamten Südkreis an – Getreu nach dem Motto: Was in Dissen geht, geht auch woanders.

Weitere Informationen zum Kunst- und Kulturverein im Südlichen Osnabrücker Land e.V. erhalten Sie auf www.kukdissen.de. Besuchen Sie auch unseren Veranstaltungskalender, um über aktuelle Veranstaltungen des KuK informiert zu werden.

©  2017  Stadt Dissen    Kontakt    Impressum    Datenschutz

Kontaktformular

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik wenden Sie sich bitte mit dem neben stehenden Formular direkt an die Stadtverwaltung Dissen.

Ansonsten erreichen Sie uns auch telefonisch unter 05421/303-0 (Rathaus)  oder 05421/303-160 (Bürgerbüro)  von Montag bis Freitag von 8:30 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr, Donnerstag bis 18:00 Uhr.

 

 

  1. *Pflichtfeld