Aus

Schulen

Nach dem Besuch des Kindergartens steht den Schülern Dissens ein umfassendes Bildungsangebot zur Verfügung. In der Grundschule Dissen als offene Ganztagsschule werden verschiedenste Projekte und Veranstaltungen durchgeführt. So ist sie z.B. aktiv am Projekt „Gesunde Stunde“ beteiligt und wurde als „Sportfreundliche Schule“ zertifiziert. Bis zur Einführung der Inklusion hat die Grundschule bereits sehr eng mit Teutoburger-Wald-Schule im Rahmen von Kooperationsklassen zusammen gearbeitet. Diese steht als Förderschule mit dem Schwerpunkt Lernen in der Trägerschaft des  Landkreises Osnabrück.

Die Hauptschule Dissen wird als offene Ganztagsschule geführt. Auch hier bestehen eine Kooperationsklassen mit der Teutoburger-Wald-Schule. Die Hauptschule setzt die Schwerpunkte ihrer Arbeit in die berufliche Orientierung durch Betriebs- und Praxistage, Schülerbetriebspraktika, Erkundungen, berufspraktische Projekte, praxisorientierte Lernphasen innerhalb des Unterrichts und weitere Lernangebote, die der Sicherung der Ausbildungsfähigkeit im umfassenden Sinne dienen. Für diese vorbildliche Arbeit wurde die Schule mit dem Gütesiegel „Startklar für den Beruf“ ausgezeichnet. Die Hauptschule wird durch den Lernstandort Noller Schlucht gGmbH als wesentliche Größe bei der Praxisarbeit unterstützt.

Als „Humanitäre Schule“ zertifiziert wurde die Realschule Dissen, da ihre Stärken in der Kooperation mit außerschulischen Partnern im sozialen Bereich liegen. Die Realschule legt ebenfalls einen Schwerpunkt in die Berufsfindung. Auch hier wird eng mit den Wirtschaftsbetrieben der Region zusammengearbeitet.

 

Am 1. August 2017 im neuen Schuljahr war es soweit: Die erste Gesamtschule im Südkreis – die Hermann-Freye-Gesamtschule -  öffnete in Dissen ihre Türen für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 – 10. Eine aus Lehrern, Schülern, Eltern und Verwaltungskräften bestehende Arbeitsgruppe hatte ein ausgeklügeltes Konzept entwickelt für alles, was mit Schule einhergeht. Nicht nur Schülerinnen und Schüler aus Dissen und Bad Rothenfelde können unsere neue Schule besuchen. Vorbereitet wird an der Hermann-Freye-Gesamtschule auf alle Abschlüsse, sei es auf den Hauptschulabschluss, auf die Sekundarabschlüsse I für Haupt- oder Realschule, auf  den Erweiterten Sekundarabschluss I und auch auf Fachabitur oder Abitur. Die Stärken stärken, die Schwächen schwächen – das ist das Ziel, was für die jungen Menschen erreicht werden soll. Das erfordert den Grundsatz des individuellen Unterrichtes, des gemeinsamen Lernens und die Förderung im Fachunterricht durch kompetente Fachlehrer/innen.

Die Schülerinnen und Schüler aller Schulformen nehmen in großer Anzahl am Ganztagsbetrieb teil. Damit in der Mittagspause auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt, steht ihnen die Anfang 2018 eröffnete Menseria zur Verfügung. Das farbenfrohe Gebäude - sowohl außen, als auch innen – fügt sich ansprechend im Schulzentrum ein. Mit 260 Plätzen ist für alle Hungrigen genügend Raum vorhanden. In der nagelneuen Frischeküche steht hochmoderne Technik zur Verfügung, um leckere Menüs zuzubereiten. Hier bildet vor allem die Hygiene die oberste Priorität. Betreiber ist der Lernstandort Noller Schlucht gGmbH; hier hat man bereits sehr viel Erfahrung auf diesem Gebiet. Auf der Homepage der Menseria kann man sich schon einmal Appetit holen.

Das Bildungsangebot ist noch nicht abgeschlossen. Die Volkshochschule Osnabrücker Land mit der Außenstelle Dissen gilt als wichtigste Einrichtung im Bereich der Erwachsenenbildung. Es werden neben einem umfangreichen Kursangebot auch Studienreisen angeboten.

Die musikalischen Fähigkeiten werden von der Kreismusikschule gefördert. Die Musikschule kooperiert mit den allgemein bildenden Schulen, Kindergärten und Vereinen.

Grundschule Dissen
Grundschule Dissen
Hauptschule Dissen
Hauptschule Dissen
Realschule Dissen
Realschule Dissen / Hermann-Freye-Gesamtschule
Die Menseria im Schulzentrum

Grundschule Dissen

Jahnstraße 3
49201 Dissen aTW
Telefon: 05421/950-400
Fax: 05421/950-410
E-Mail
Webseite

Hauptschule Dissen

Jahnstraße 5
49201 Dissen aTW
Telefon: 05421/950-420
Fax: 05421/950-430
E-Mail
Webseite

Realschule Dissen

Lerchenstraße 8
49201 Dissen aTW
Telefon: 05421/950-440
Fax: 05421/950-450
E-Mail
Webseite

Hermann-Freye-Gesamtschule

Lerchenstraße 8
49201 Dissen aTW
Telefon: 05421/950-500
Fax: 05421/950-450
E-Mail
Webseite

Volkshochschule

Zur VHS gehts hier

Kreismusikschule Osnabrück e. V.

Kontakt: Birgit Mittendorf
Telefon: 05424/1860

Ihr Ansprechpartner:

Maria Schnieders

Telefon:
05421/303-129
Fax:
05421/303-329
Gebäude:
Rathaus Zimmer 0.01

 

©  2018  Stadt Dissen    Kontakt    Impressum    Datenschutz

Kontaktformular

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik wenden Sie sich bitte mit dem neben stehenden Formular direkt an die Stadtverwaltung Dissen.

Ansonsten erreichen Sie uns auch telefonisch unter 05421/303-0 (Rathaus)  oder 05421/303-160 (Bürgerbüro)  von Montag bis Freitag von 8:30 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr, Donnerstag bis 18:00 Uhr.

 

 

  1. *Pflichtfeld